Community: 540 User online
Login | Registrieren
Argovia Hit Mix-Party

Chinesisch - das neue Englisch

Aargau - 17.01.2017 - Stephan Weber

Aargau Rund 130 KMU im Kanton Aargau pflegen Handelsbeziehungen mit China oder sind zumindest daran interessiert. Dabei wird deutlich, dass Kenntnisse über Sprache und Kultur von zentraler Bedeutung sind. Löst Mandarin als Hauptsprache der Volksrepublik China schon bald das Englisch ab?

"Ein historischer Tag für Baden"

Baden - 17.01.2017 - Michael Wettstein

Baden Es geht vorwärts mit dem neuen Bäderquartier in Baden: Heute kurz vor Mittag fuhr der erste Bagger beim Römerbad auf. Der Abriss des aus dem 18. Jahrhundert stammenden Römerbad konnte beginnen. Es muss einem neuen Thermalbad des Stararchitekten Mario Botta Platz machen.

Wettingen: Zehnjärhrige begrapscht

Wettingen - 17.01.2017 - Jürgen

Wettingen Die Polizei sucht einen etwa 40jährigen Mann, der am Donnerstag in der Migros-Filiale in Wettingen ein 10-jähriges Mädchen begrapscht hatte. Roland Pfister, Sprecher der Aargauer Kantonspolizei, schildert den Vorfall.

"Ungleichheit ist nicht immer negativ."

Schweiz - 17.01.2017 - Urs Hofstetter

Schweiz Die acht reichsten Männer besitzen zusammen mehr Geld als die Hälfte der Weltbevölkerung. Das geht aus einem neuen Bericht der Hilfsorganisation Oxfam hervor. Warum Ungleichheit nicht in jedem Fall etwas Negatives ist, erklärt ein Politwissenschaftler.

Terror und Asylwesen beschäftigt Polizei

Aargau - 16.01.2017 - Stephan Weber

Aargau Das Polizeijahr 2016 war erfreulich. Insgesamt gingen im Aargau die Straftaten um rund zehn Prozent zurück. Weniger Einbrüche, weniger Verkehrstote und auch die Gewaltdelikte blieben trotz ansteigender Bevölkerungszahl konstant. Dennoch beschäftigen die latente Terrorangst und die anhaltenden Probleme mit Asylsuchenden die Aargauer Kantonspolizei.

Aargauer greifen durch, Luzerner nicht

Aargau - 15.01.2017 - Michael Wettstein

Aargau Die rechtsextreme Partei PNOS hat in Willisau/LU ein Konzert organisiert. Die Luzerner Polizei war vor Ort und hat die Veranstaltung toleriert. Zuvor hatte die Aargauer Kantonspolizei mit den Rechtsextremen zu tun. Dabei zeigte sich: Die beiden Kantonspolizeien gehen nicht gleich vor.

Lauberhorn: Fan-Reaktionen

Schweiz - 14.01.2017 - Jonathan Schoeffel, Wengen

Schweiz Die Lauberhornabfahrt in Wengen ist wegen des vielen Neuschnees abgesagt worden. Etliche Fans haben nichtsdestotrotz weitergefeiert...

Lauberhorn: FIS begründet Absage

Schweiz - 14.01.2017 - Roland Kündig

Schweiz Der Entscheid, das Lauberhorn-Abfahrtsrennen abzusagen, ist laut dem Internationalen Skiverband (FIS) einstimmig gefällt worden. Letztmals konnte die legendäre Abfahrt in Wengen 2004 nicht stattfinden und nun die Ausgabe 2017.

Absage Lauberhorn-Abfahrt

Schweiz - 14.01.2017 - C Bisang und J. Schoeffel

Schweiz Nach 11 Uhr haben die Verantwortlichen in Wengen kapituliert. Der intensive Schneefall im Berner Oberland hat die Durchführung der Lauberhornabfahrt verunmöglicht

100 Millionen für Flüchtlingsintegration

Schweiz - 13.01.2017 - Roland Kündig

Schweiz Flüchtlinge und vorläufig Aufgenommene sollen vermehrt arbeiten, statt Sozialhilfe zu beziehen. Das fordert die Schweizerische Konferenz für Sozialhilfe (SKOS). Dafür brauche es grössere Anstrengungen als bis anhin, vor allem im Bereich Berufsbildung.

Web-Links
Web-Links
Countdown - Eui Charts
Jetzt abstimmen
Wallstreet24
wallstreet24.argovia
Big Prize
Jetzt teilnehmen